Die Zeit ist reif!

Die diesjährige Traubenlese geht in die erste Runde – auch in diesem Jahr wieder sehr früh! Der Weinkeller ist blitzeblank, das Team hochmotiviert und die ersten Träubchen sind bereits in der Bütte.

Töchterchen Emma hat bereits Ende August selbst Hand angelegt und die ersten Träubchen geerntet 🍇✂️. Sie konnte es einfach nicht mehr abwarten, bis Papa die Traubenlese 2020 einläuten wird… Wir sind gespannt, wie sich der neue 2020er Weinjahrgang entwickeln wird.

Vorheriger Beitrag
Den Keller auf Hochglanz bringen
Nächster Beitrag
Unser Geheimtipp in der Moselregion
Menü