LEO FUCHS: Vorreiter in der digitalen Weinvermarktung

In der aktuellen Ausgabe des Journals der IHK Koblenz sind sehr interessante Artikel über Marketingtrends für Weingüter und digitale Marktplätze erschienen, die Sie auf www.ihk-koblenz.de/journal oder direkt hier nachlesen können.

Dort erfahren Sie, wie Sie auch zu Pandemiezeiten in den Genuss von Weinproben oder anderen Genussmitteln kommen. Selbstverständlich finden in diesem Zusammenhang auch unsere sprechenden Etiketten und digitalen Weinprobe „to go“ Erwähnung.

Vorheriger Beitrag
Rebaustrieb Jahrgang 2021
Nächster Beitrag
Wiedereröffnung unserer Vinothek zum 2.6.2021