LEO FUCHS-Genussgutschein

50,00 
Enthält 16% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit ( z.B.: Download )
GESCHENKIDEE FÜR UNENTSCHLOSSENE

Ein Genussgutschein von LEO FUCHS – das ideale Geschenk zu Geburtstagen, Jubiläen und zu Weihnachten, um einem lieben Menschen „Danke“ zu sagen oder einfach mal so als kleine Aufmerksamkeit zwischendurch. Außerdem ein ideales Valentinstags-, Muttertags- oder Vatertagsgeschenk, da Ihre Liebsten sich selbst aussuchen können, was ihnen schmeckt.

…ein gutes Gefühl, überrascht zu werden.



DAS IDEALE GESCHENK FÜR EILIGE WEIN-SCHENKER

Drucken Sie den Gutschein einfach aus und überreichen Sie ihn der/dem Beschenkten persönlich.

…ein gutes Gefühl, zu wissen, dass es ankommt.

Zeichen: (0/400)

Ausdrucken und an Beschenkten übergeben
Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Genussgutschein.


Vorschau

Artikelnummer: G50
Kategorie: Genussgutscheine
Schlagwörter: Gutschein
  • Der Wertgutschein kann unter www.leo-fuchs.de/wein-shop-online und in der Vinothek Pomaria für das dortige gesamte Sortiment eingelöst werden.
  • Der Wertgutschein kann nur für den Kauf von Waren, nicht jedoch für den Kauf von weiteren Wertgutscheinen oder für die zu zahlenden Versandkosten verwendet werden.
  • Pro Bestellung ist nur ein Wertgutschein einlösbar. Er kann nicht mit weiteren Wertgutscheinen kombiniert werden.
  • Ist der Preis des mit einem Wertgutschein zu erwerbenden Produkts geringer als der Nennbetrag des als Zahlungsmittel eingesetzten Wertgutscheins, verbleibt der Differenzbetrag als Guthaben. Dieses Guthaben kann zum Kauf weiterer Produkte eingesetzt werden. Eine Barauszahlung des Differenzbetrages, der nicht verzinst wird, ist ausgeschlossen und es verbleibt bei der Einlösefrist des als Zahlungsmittel eingesetzten Wertgutscheins. Ist der Preis des zu erwerbenden Produkts höher als der Nennbetrag des Wertgutscheins, ist der Differenzbetrag zu begleichen.
  • Der Gutschein ist übertragbar. Der Verkäufer kann mit befreiender Wirkung an den jeweiligen Inhaber leisten. Dies gilt nicht, wenn der Verkäufer Kenntnis oder grob fahrlässige Unkenntnis von der Nichtberechtigung, der Geschäftsunfähigkeit oder der fehlenden Vertretungsberechtigung des jeweiligen Inhabers hat.
  • Warengutscheine können innerhalb der gesetzlichen Verjährungsfrist von drei Jahren eingelöst werden (Einlösefrist). Diese Einlösefrist beginnt mit Schluss des Jahres, in dem der Wertgutschein gekauft wurde.
LEO FUCHS-Genussgutschein
LEO FUCHS-Genussgutschein

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Menü