Fuchs, du hast die Gans gestohlen!

Wir meinen: Jedes Festessen sollte von einem exzellenten Wein begleitet werden.

Zur traditionellen Weihnachtsgans passt hervorragend ein Lagrein (Nr. 5117), ein typischer Südtiroler Rotwein von unserer befreundeten Winzerfamilie Castelfeder.

Wenn Sie lieber beim Weißwein bleiben, empfehlen wir Ihnen unsere trockene Riesling Spätlese (Nr. 1168) aus dem Pommerner Zeisel oder das Große Gewächs (Nr. 1148), unseren Premium-Riesling aus dem Pommerner Rosenberg.

Sie werden in jedem Fall ein großartiges Geschmackserlebnis haben, denn diese dichten und komplexen Rot- und Weißweine harmonieren ganz hervorragend mit dem intensiven Geschmack des Bratens. Als Beilage dazu passen ganz klassisch Klöße, Rotkohl und eine Apfel-Rotweinsauce.

Vorheriger Beitrag
Unser herbstlicher Genießer-Tipp: Chardonnay trifft Eintopf
Nächster Beitrag
Prickelnd mineralischer Winzersekt | Sektperlen