WEINWissen

Weinbau im Januar (II): Filtrieren

AUS TRÜB WIRD KLAR Beim Filtrieren trennen wir den Jungwein von der Hefe. Dabei werden dem Wein Stoffe entzogen, die den Wein trüb machen. So dient die Filtration einerseits der…
Weiterlesen

Prickelnd mineralischer Winzersekt

Für den unverwechselbaren Geschmack unseres Riesling Winzersekts Vom Grauen Schiefer haben wir auch in diesem Jahr wieder eine Goldene Kammerpreismünze von der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz verliehen bekommen. Ob als Aperitif, zum…
Weiterlesen

Steillagenweinbau schafft Vielfalt

Effizienter Weinbau in Form von befahrbaren Querterrassen mit begrünten Böschungen und Artenschutz sind vereinbar. Das zeigen Untersuchungen im Rahmen des seit 2011 laufenden Forschungsprojekts „Biodiversität in Weinbausteillagen” des DLR Mosel,…
Weiterlesen

Weinbau im Januar: Rebschnitt

Auge um Auge, Schnitt für Schnitt Der Rebschnitt ist eine aufwendige und zeitintensive Arbeit im Winter. Er bezeichnet das Schneiden von Weinreben vor dem Austrieb im Frühjahr. Gefühl und Routine…
Weiterlesen
Menü